Monatsarchiv: Juni 2011

Heisse Tage

Nicht nur im übertragenen Sinne. Die letzten Tage waren nicht nur von den äußeren Temperaturen heiss, sondern auch inhaltlich waren sie „heiss“. Seit dem wir „richtig“...

Endlich ein echtes Wochenende

Das letzte Wochenende war ja durch die lange Fahrt in den Süden, nicht als entspannendes Wochenende zu sehen. Dieses ist wieder „normal“. Ich freue mich darauf....

Bin ich satt!

…und das ist wörtlich und nicht im übertragenen Sinne gemeint. Wir waren eben mit Freunden nett essen und konnten so dem Tag noch einen runden Abschluss...

Warum klappe ich eigentlich nicht ab?

Irgendwie fühlt es sich so an, als müsste ich nur noch stumpf ins Bett fallen. Mache ich aber nicht. Seltsam. Naja, vielleicht kommt der „Hammer“ noch....

Mittagspause

So schnell kann ein Vormittag vorübergehen. Ich sage es ja immer: „Der frühe Vogel fängt den Wurm!“ Am Besten gleich morgens aus den Federn und ran...

Der Kopf raucht noch

Es waren zwei sehr schöne und vollgepackte Tage, die ich in Holzgerlingen, dem Stammsitz der Stiftung Christlicher Medien (SCM), verbringen durfte. Das erste Mal konnte ich...

Das wird ein heißer Leseherbst

Heute haben wir die Kataloge mit den Neuerscheinungen für den Herbst der Verlage Francke und Gerth Medien erhalten. Ich kann euch schon soviel verraten, dass es...

Trotz Sonntag

muss manchmal doch etwas getan werden, damit es in der Woche besser vorangeht. Nachdem ich gestern noch einen PC für das Büro bestellt hatte, habe ich...

Nach einem halben Tag sooo fertig?

Da denkt man sich doch: das KANN doch gar nicht sein! „Bisschen“ fegen und wischen. Ca. 230 Deckenplatten ausgehängt. Ungefähr drei Kehrschaufeln voll Staub aufgeleckt. Zwei...