Der Kopf raucht noch

Es waren zwei sehr schöne und vollgepackte Tage, die ich in Holzgerlingen, dem Stammsitz der Stiftung Christlicher Medien (SCM), verbringen durfte.

Das erste Mal konnte ich an den Verlagsvorstellungen für den Herbst teilnehmen. Francke, Brunnen, Gerth Medien und die Verlage der SCM stellten ihre neuen Produkte für den Herbst und Winter vor. Es waren viele schöne und interessante Titel dabei, auf die ich mich auch persönlich schon sehr freue. Fast über jede einzelne Neuerscheinung berichteten die Verlagsvertreter so ausführlich, dass man sich ein recht genaues Bild über das besprochene Buch, den Film oder die CD machen konnte. Im Bereich Film und Musik wurden die Vorträge immer auch wieder durch Trailer und Hörproben ergänzt und unterstützt. Das machte soviel Appetit, dass ich mir eine tolle CD gleich im SCM Shop, der nebenan war, kaufen musste. Ich glaube, sie wird gleich meine erste CD des Monats werden, sobald der SCM Shop Fallersleben seine Pforten geöffnet hat. Wer wissen möchte, welche tolle Scheibe ich meine, braucht also nur ab dem 01. August in die Bahnhofstr.10 nach Fallersleben zu kommen und weiß bescheid.

Sicher, am Abend nach so vielen Neuigkeiten war mein Kopf voll Informationen, die erst einmal „verdaut“ werden wollten. Doch ein Besuch bei lieben Freunden am Montagabend war der richtige Ausgleich dafür. Und so konnte es gestern dann noch einmal mit voller Power in die zweite Runde gehen. Sicher war die anschließende Heimfahrt noch ein ganzes Stück „Sitzfleischarbeit“ zusätzlich, aber zur Belohnung wartete das eigene Bett am Ende der langen Strecke auf mich.

Zum Ausgleich für zwei Tage ausdauerden Sitzens steht heute das Besteigen von Leitern, das Rühren in Farbeimern, das Bestellen von Lampen und das Streichen diverser Ladenteile im Fordergrund. Wer weiß, vielleicht werde ich mich morgen schon wieder nach dem Sitzen sehnen. 😉

Ein weiteres „freudiges“ Ereignis darf ich verkünden: Wir haben gestern unseren 8.000 Besucher hier im Blog begrüßen dürfen. Danke dafür! – Und: „Weitersagen!“ 😉

Bis bald!

A. K.

künftiger Inhaber einer wunderbaren christlichen Buchhandlung im Großraum Wolfsburg, Gifhorn, Braunschweig, Helmstedt .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.