Schraubst du noch oder bedienst du schon?

Ich gebe zu: noch wird geschraubt.

Aber: nicht mehr lange! Wenn alles klappt, werden morgen die letzten „Standardmöbel“ zusammengeschraubt. Und dann folgen endlich die Spezialitäten wie Verkaufstresen (habe heute die Nachricht bekommen, dass die Materialien eingetroffen sind und abgeholt werden können) und die DVD/CD Ständer. Das wird zwar beides noch ein hartes Stück Arbeit werden, aber ich freue mich schon sehr darauf.

Immer wieder wundere ich mich auch, wieviel Kraft ich geschenkt bekomme. Morgens geht es los und ich ziehe den ganzen Tag durch bis in den Abend. Was soll ich sagen? Es funktioniert einfach. – Natürlich geht so etwas nur, wenn man trotzdem seine Auszeiten hat (ich schrieb ja schon einmal darüber). So verzichten wir heute darauf, einen Vortrag von Herrn Drewermann zu besuchen. Gern hätte ich mir das einmal – völlig wertfrei – angehört. Aber da wir erst nach 18.00 Uhr den SCM Shop Fallersleben verlassen hatten, war die Dusche, der gedeckte Abendbrottisch (vielen herzlichen Dank, meine liebe Ilona!) und das Notebook, um noch etwas zu bloggen, verlockender. Außerdem kann ich in der Wärme hier auf dem Sofa vorne links ganz anders angezogen auftreten, als wenn ich in einem Gemeindesaal einem Vortrag lauschte. Es sei denn, ich möchte kostenlose Publicity… 😉

Dadurch, dass ich den ganzen Tag im Laden gewesen bin, blieb heute mal die Schreibtischarbeit liegen. Wie ich mich kenne, werde ich morgen wieder sehr, sehr früh „aus dem Bett fallen“ und das dann nachholen. Es sind nur noch 20 Tage und ein paar Stunden, bis zur Eröffnung. Noch viel Zeit, aber auch noch viel zu tun. Stand des Projektplanes derzeit: 2,5 Tage im Plus (soll heißen: zwei Tage vor der Planung!)

Nochmals: Dank an alle Helfer!

So und jetzt werde ich mir noch ganz genüßlich eine schöne Folge Deep Space Nine gönnen.

Euch allen wünsche ich einen schönen Abend! Sauber bleiben! 😉

Ach Eines noch: es wäre sehr nett, wenn ihr bei der Umfrage hier oben rechts kurz mitmachen würdet. Es dient der Optimierung der Blogaktivitäten zur besseren Zielgruppenerreichung! – Quatsch! 😉 ich bin einfach nur neugierig 🙂

Bis demnächst!

A. K.

Inhaber einer bald öffnenden, wunderbaren christlichen Buchhandlung im Großraum Wolfsburg, Gifhorn, Braunschweig, Helmstedt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.