Bin ich dicht?

Wieder ist ein langer Tag vorüber
viele Gäste war’n nicht da.
Altstadtfest! Natürlich wieder
bunter Trubel jedes Jahr.

Wer hat da Lust bei heißem Wetter
auch noch auf die Fahrt zu geh’n?
Dann ist es wohl doch schon viel netter
vom Balkon ins Land zu seh’n.

Abends, wenn die Sonne sinkt
kann man sich noch aufraffen,
um zu sehen wie so mancher trinkt
oder wie die Leute sich begaffen.

Unsereins würd‘ auch gern wegen
vieler netter Leute auf dem Fest heut sein,
doch leider gab’s wie üblich Regen,
da dacht ich mir: ich lass es sein!

So entschloss ich mich statt dessen
lieber gleich nach Haus zu geh’n.
Dort gab’s auch noch gutes Essen
und auch einen Stuhl mit Lehn‘.

Schließlich war’s ein langer Tag,
ich erwähnt‘ es oben schon.
Doch auch ein Tag wie ich ihn mag
und das sag‘ ich ohne Hohn.

Zwar kam noch spät eine Person,
ihre Waren anzupreisen.
Viel davon gefiel mir schon,
achja, die Dame war auf Reisen.

Nette Sachen zeigt sie gern,
würden alle Leute lieben.
Taschen, Karten und ein Stern
wird von ihr sehr gern vertrieben.

Schön sind diese Sachen schon.
Doch wer soll die alle zahlen?
„Ich geb‘ sie dir auf Kommission!“
Schon vorbei sind meine Qualen.

Und so wird’s in den nächsten Tagen
wieder viele schöne Sachen geben.
Was es ist, könnt ihr mich fragen,
ich werd gerne Antwort geben.

Kommt doch morgen kurz vorbei.
Flohmarkt ist auf der Festmeile.
Ob neun, ob zwölf ist einerlei.
Wir sind im Shop ’ne ganze Weile.

Samstags nur bis 13 Uhr,
so steht es an der Tür, die offen.
Doch ein Shop ist keine Kur
und so haben wir bis viere offen.

Wer von Freizeit ist betroffen,
um zum Altstadtfest den Schritt zu lenken,
weiss nun das der Shop ist offen
und kann seiner Frau was schenken.

Habt ihr ’ne Frage, stellt sie nur!
Wir werden Sachen möglich machen,
wenn sie von machbarer Natur.
Und am Ende könnt ihr Lachen!

So ist das bei Königs eben –
im SCM Shop Fallersleben!

 

Bis demnächst!

Andreas

Inhaber DER christlichen Buchhandlung im Großraum Wolfsburg, Gifhorn, Braunschweig, Helmstedt. Fallersleben, Bahnhofstr. 10. Öffnungszeiten: Mo – Fr 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr Sa 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr (morgen bis 16.00 Uhr!), Tel. 05362 126280

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.