Missionarstreffen im SCM Shop Fallersleben

Es ist immer was los im SCM Shop Fallersleben.

Letzten Freitag deutete ich ja schon so etwas an, wollte aber noch einmal darauf zurück kommen.

Ja, es war tatsächlich so, am Freitag hättet ihr im SCM Shop Fallersleben zwei echten Missionaren begegnen können. Nun, ihr werdet vielleicht sagen: „Das ist doch nichts Besonderes. Mindestens einmal im Jahr, spätestens zum Missionssonntag, haben wir auch Missionare aus aller Welt bei uns zu Gast.“

Ok, ok. Mit Besuch aus Übersee kann ich nicht aufwarten. Dennoch war der Besuch vom Freitag schon etwas Außergewöhnliches. Denn bei den beiden Missionaren handelte es sich quasi im virtuelle Personen. Und um genau zu sein, waren es auch keine Missionare, sondern Missionarinnen. Genau. Virtuelle Missionarinnen. Und dann auch noch gleich zwei Stück auf einmal! 🙂

Ich will euch nicht länger auf die Folter spannen. Bei den beiden Überraschungsgästen handelte es sich um zwei sehr bekannte „Internet Missionarinnen“. Die eine ist sicher vielen bekannt als „Jesus-Punk“ oder „Frau Punk“ von der Webseite www.gekreuzsiegt.de. Die andere ist Gina, unsere heimische Internetmissionarin, von www.meetingjesus.de.

Plötzlich schneiten die beiden – sie sind befreundet – in  den SCM Shop. Ihr könnt mir glauben, ich staunte nicht schlecht. Sowas hat man schließlich nicht alle Tage, das zwei, die man (eigentlich) nur aus dem Internet kennt, plötzlich life-haftig vor einem stehen. Dummerweise blieb gar nicht soviel Zeit um miteinander zu reden, denn es waren noch viele andere Gäste bei uns und es gab Einiges zu erledigen.

Aber ich bin in solchen Dingen ja immer optimistisch. Wenn es einmal geklappt hat, dann wird es auch wieder klappen.

Wer die beiden noch nicht kennt, sollte unbedingt ihre Webseiten besuchen! Ständig findet ihr dort neue Artikel über interessante und, vor allen Dingen, wichtige Dinge die DICH angehen! Beiden hat Gott aufs Herz gelegt für euch zu schreiben und euch von Jesus zu erzählen. Sicher eine ungewöhnliche Art der Mission – aber das liegt nur daran, dass sie sich eben nicht face-to-face sondern online abspielt. Warum sollte man die „neuen Medien“ auch nicht dafür einsetzen? Es ist eine gute Sache, die wirklich Anerkennung verdient. Wer sich die Artikel der beiden ab jetzt regelmäßig durchlesen möchte, der sollte ruhig einmal darüber nachdenken, ob er sie nicht auch mal mit einer kleinen Spende unterstützen könnte. Möglichkeiten dazu findet ihr auf den Seiten.

Damit ihr nicht immer diesen Artikel hier im  Blog suchen müsst, wenn ihr auf eine der Seiten der zwei beiden gehen wollt, habe ich beide Links hier im  Blog eingebaut. Gleich hier rechts drüben ————————-> gefunden? – Klasse! 😀

Bis demnächst!

Andreas

Inhaber DER christlichen Buchhandlung im Großraum Wolfsburg, Gifhorn, Braunschweig, Helmstedt. Fallersleben, Bahnhofstr. 10. Öffnungszeiten: Mo – Fr 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr Sa 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr, Tel. 05362 126280

P.S. Denkt bitte an unsere nächste Veranstaltung. Am Montag, den 31.10.2011, dem Reformationstag oder “Halloween”, wie es im englischsprachigen Raum gennant wird, zeigen wir im SCM Shop Fallersleben einen bekannten Lutherfilm bei den – mittlerweile – beliebten Tee und Keksen. Also schnell hier anmelden oder Mail an anmeldung at scm-fallersleben.de oder ruft einfach an oder kommt in den SCM Shop. Beginn ist um 19.30 Uhr. (Und diesmal sind auch Herren “zugelassen” ;-) )

1 Kommentar zu „Missionarstreffen im SCM Shop Fallersleben“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.