Ein schönes Konzert

Am Freitagabend war „Psalmenmann“ zu Gast im SCM Shop Fallersleben.

Nach zwei Jahren harter Arbeit stellten Ralf Becker und Achim Kuthe im SCM Shop Fallersleben dem Publikum die CD ihres aktuellen Projektes vor. Eingängige Melodien und schöne Stimmen ließen die Worte der Psalmen neu aufleben. Begleitet von multimedialen Projektionen entstand eine ganz eigene Stimmung zur Musik. Das war wahrlich Gottes Wort für Auge, Ohr und Herz. Darin waren sich alle Anwesenden einig.

Wer dieses einmalige Event verpasst hat, kann dennoch die Musik von Psalmenmann genießen. Die CD „Psalmenmann“ und auf frühere Aufnahmen von Ralf Becker als Solist, sowie auch beinahe schon „klassische“ CDs von „Becker & Band“ sind im SCM Shop Fallersleben vorrätig. Mir persönlich gefällt neben der Psalmenmann CD ganz besonders auch Ralfs Soloprojekt „Leuchtturm im Nebel“. Wirklich schön. – Und das obwohl ich auch sehr gern englische Texte höre 😉

Ich hoffe kurzfristig auch die Fotos des Abends zu bekommen, dann werde ich einige davon hier zur Verfügung stellen. Leider liegen Sie mir noch nicht vor. Das ist (natürlich) mal wieder eine reine Zeitsache. Bin schon sehr gespannt, wie die Fotos geworden sind.

Ansonsten gibt es derzeit (wie immer – oder hat jemand etwas anderes erwartet? 😉 ) Schreibtischarbeit „noch und nöcher“ im SCM Shop Fallersleben. Eigentlich war es gar nicht so schlecht, als seinerzeit der Artikelstamm einmal komplett in mein Warenwirtschaftssystem übernommen wurde. (Ich weiss, ich weiss! Ich habe sehr darüber geschimpft. – „Alte“ Blogleser wissen, was ich meine. 😉 )

Nun ist schon einige Zeit ins Land gegangen und es kommen völlig neue Artikel auf den Markt, die ich natürlich noch gar nicht als Daten erfasst haben kann. Besonders die, wie ich sie nenne, „katholischen Artikel“ haben es da in sich. Wie ihr ja sicher wisst, sind die SCM Produkte evangelisch ausgerichtet. Demzufolge werde ich die Stammdaten von z.B. Geschenkbüchern zur Erstkommunnion nicht im SCM Artikelstamm vorfinden. Da ich aber von einem Anbieter ein sehr schönes und auch umfangreiches Erstkommunions- und Firmungspaket bezogen habe, heisst das viel Arbeit für den kleinen König. 😉

Stammdaten erfassen, Artikelbilder „organisieren“, Barcodes vergeben, Etiketten drucken. Da geht dann schon mal ein Vor- oder Nachmittag drüber hin. So etwas geht also nur außerhalb der Öffnungszeiten, die ohnehin komplett verplant sind, oder wenn man Mitarbeiter hat, die zwischenzeitlich die Gäste im SCM Shop Fallersleben in Empfang nehmen und versorgen.

Leider wird mich ein Mitarbeiter demnächst verlassen. Das wird dann eine Herausforderung geben. Es sei denn z.B. einer von euch fühlt sich angesprochen und könnte sich vorstellen Teilzeit im größten SCM Shop Norddeutschlands zu helfen?

Derzeit habe ich jeweils vormittags und nachmittags immer für drei Stunden Hilfe. So würde ich das gerne beibehalten.

Wer

  • sich mit christlichen Medien auskennt
  • empathisch ist
  • Menschen mag
  • sich organisieren und strukturieren kann
  • Arbeit „sieht“
  • „Multitaskingfähig“ ist
  • „virtuos“ mit dem PC umgehen kann
  • Kunden- und Lösungsorientiert arbeitet
  • eine schnelle Auffassungsgabe hat
  • sorgfältig ist
  • auch in stressigen Situationen die Contenance bewahren kann

der / die sollte dann über eine Bewerbung im SCM Shop Fallersleben nachdenken. Eine Bewerbung per Mail wäre vorerst ausreichend.

Wer zusätzlich noch Erfahrungen im Buchhandel hat, hat schon mal einen „Stein im Brett“ bei mir! 😉

Na, wäre das etwas?

Wie ich eben schon erwähnte, ist die Zeit außerhalb der Öffnungszeiten des SCM Shop Fallersleben meist gut durchgeplant. So war auch heute abend mit Kasse, einem Gang zur Bank, Brötchenkauf für morgen, Blogschreiben (dies hier) und (jetzt gleich) Lesen im Bett ausgefüllt. – Und dabei soll es heute auch bleiben.

Morgen werde ich mich dann wieder verstärkt an die neue Homepage des SCM Shop Fallersleben setzen (Jepp! Auch das mache ich selbst 🙂 ). Bin sehr gespannt, wie sie euch gefallen wird.

Bis demnächst!

Andreas

Inhaber DER christlichen Buchhandlung im Großraum Wolfsburg, Gifhorn, Braunschweig, Helmstedt. Fallersleben, Bahnhofstr. 10. Öffnungszeiten: Mo – Fr 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr Sa 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr, Tel. 05362 126280

1 Response

  1. Roswitha Schuster sagt:

    Lieber Andreas,

    ich könnte es mir auf jeden Fall vorstellen, diesen Job bei euch zu machen. Meine Bewerbung / Lebenslauf sende ich dir heute noch per e-mail.

    Ich würde mich freuen, wenn ihr mich zu einem Vorstellungsgespräch rufen würdet.

    Danke im voraus,
    Roswitha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.