Dea Muhhackl, dea dreckada!!

Schleicht sich doch heute zur Mittagszeit so ein Kniarbiesler in den SCM Shop Fallersleben.

Natürlich höre ich ihn trotzdem mit meinen guten Ohren und gehe nach vorn in den Shop, denn ich arbeitete am Schreibtisch. Da ist diese Saukrampe aber schon wieder am Gehen. Ich sage wie immer: „Guten Tag“ und der Rotzlöffel, dreht sich auch noch um und erwidert den Gruß.

Ich denke mir, wieso hat der es denn so eilig? Hält der was unter seiner Jacke? – Na klar!

Ich also hinterher zur Eingangstür raus, um zu sehen, ob ich recht habe. Draußen sehe ich diesen Rotzbeidel die Strasse hochflitzen, als wär der Teufel hinter ihm her. „Na super!“, denke ich. Der hat DOCH Dreck am Stecken, dieser Zipfeklatscher!!

Hinterher zu laufen bringt nichts und bevor ich mir vielleicht noch körperlichen Ärger einhandele, mache ich kehrt und schau nach, ob und was dieser Haderlump evtl. hat mitgehen lassen. Schnell habe ich eine Ahnung und marschiere in die Kaffeecke. Tatsächlich: unser Sparschwein für den Kaffee ist weg.

Unsere schöne porzellanerne Sparsau mit den bunten Blümchen drauf, wird wohl jetzt von so einem Bettsoacha kaputtgehauen. Und das wegen, wenn es hoch kommt, 40 Euro! Der Pußtahupfa sah ja nicht mal so aus, als hätte er es wenigstens nötig gehabt zu stibitzen. War bestimmt irgend so eine Mutprobe oder so… :-/

Nun ja, Strafanzeige habe ich trotzdem gestellt. War mal was anderes.

…hätte aber auch gern drauf verzichten können.

Ja, ich weiß: Vergebung ist das Schlagwort.

Ist ja richtig.

Bin aber noch nicht soweit.

Muhhackl, dreckada!

Bis demnächst

Andreas

Inhaber DER christlichen Buchhandlung im Großraum Wolfsburg, Gifhorn, Braunschweig, Helmstedt.

SCM Shop Fallersleben
Buchhandlung Andreas König
Bahnhofstr. 10
Öffnungszeiten: Mo – Fr 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr Sa 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr, Tel. 05362 126280

1 Response

  1. Marvin sagt:

    Kein Kommentar…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.