Tagged: Bücher

0

Warum Ruhe unsere Rettung ist

„Stell dir vor, du tust nichts und die Welt dreht sich weiter.“ So ist das Buch von Tomas Sjödin „Warum Ruhe unsere Rettung ist“ untertitelt. Auf...

0

Unfertig

„Boppi“ ist vielen von Euch ja vielleicht schon aus dem Internet bekannt. Die vielen kleinen Impulsvideos, die er locker und flockig als Leiter von Campus für...

0

Leben ist das neue Sterben

Ich weiß, ich weiß. Dafür, dass ich normalerweise die Bücher, die ich lese, relativ schnell rezensiere und hier online stelle, ist meine Meinung über Johanna Klöppers...

0

Dünnes Eis

Mit ihrem neuen Roman „Dünnes Eis“ führt uns Dani Pettrey ins verschneite Yancey, Alaska zurück. Fans der Autorin kennen den Ort in den Bergen ja bereits...

0

Das Lied des Hirten

„Klingt eigentlich ganz nett.“, dachte ich mir, als ich das erste Mal von „Das Lied des Hirten“ hörte. Da geht ein Zettel mit dem Psalm 23...

0

Die Fischerkinder

Mira Robins liest sehr gern. Allerdings ist der Staat, in dem sie lebt, in Sachen Bücher – und noch in einigen anderen Dingen – sehr eigen....

0

Unter dem Polarlicht

Chiara hat Pech. Gerade hatte sie den neuen Job in der Bank gefunden, wird sie auch schon wieder entlassen. Das passt ihr natürlich überhaupt nicht ins...

0

Ich will das Leben küssen!

Margarethe Schreinemakers. Wer aus meiner Generation kennt sie nicht? Quirrlig, temperamentvoll, frech, engagiert. Lange habe (ich persönlich) nichts von ihr gehört. Um so überraschter war ich,...

0

Aus heiterem Himmel

Dieser Roman bekommt von mir 5 Sternchen! „Wieso das denn? Der sieht so langweilig aus. Und hat über 600 Seiten!!“ Weil „Aus heiterem Himmel“ alles andere...